De mens blijft verborgen: Helmut Plessner laveerde tussen Kant en Darwin. [Review of the books Philosophische Anthropologie: Eine Denkrichtung des 20. Jahrhunderts, J. Fischer, 2008; Nachgeholtes Leben, Helmuth Plessner 1892-1985, C. Dietze, 2006; Philosophische Anthropologie als Grundlagenwissenschaft?: Vergleichende Studiën zur Aufgabe der Philosophischen Anthropologie bei Max Scheler und Helmuth Plessner, P. Wilwert, 2009; Philosophische Anthropologie im Aufbruch: Max Scheler und Helmuth Plessner im Vergleich, R. Becker & J. Fischer, 2009; Natur und Geschichte: Helmuth Plessners in sich gebrochene Lebensphilosophie, O. Mitscherlich, 2007]

R.H.A. Corbey

    Research output: Contribution to journalBook/Film/Article reviewOther research output

    Original languageDutch
    Pages (from-to)9-11
    JournalDe Academische Boekengids
    Volume79
    Publication statusPublished - 2010

    Cite this