Die (Praktische) Theologie angesichts des “homo indifferens”. Notwendigkeit und Potentiale einer kenotischen Grundhaltung, die bei der Praxis des Gottesvolkes ansetzt

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingChapterScientificpeer-review

Original languageGerman
Title of host publicationDie Glaubenszeugnisse der Gläubigen und die Frage nach theologischem Erkenntnisgewinn. Praktische und Systematische Theologie im Gespräch
EditorsTh. Bremer, A. Slunitschek
Place of PublicationFreiburg im Breisgau
Publication statusAccepted/In press - 2020

Publication series

NameQD
Number304

Cite this

Loffeld, J. (Accepted/In press). Die (Praktische) Theologie angesichts des “homo indifferens”. Notwendigkeit und Potentiale einer kenotischen Grundhaltung, die bei der Praxis des Gottesvolkes ansetzt. In T. Bremer, & A. Slunitschek (Eds.), Die Glaubenszeugnisse der Gläubigen und die Frage nach theologischem Erkenntnisgewinn. Praktische und Systematische Theologie im Gespräch (QD; No. 304). Freiburg im Breisgau.
Loffeld, Jan. / Die (Praktische) Theologie angesichts des “homo indifferens”. Notwendigkeit und Potentiale einer kenotischen Grundhaltung, die bei der Praxis des Gottesvolkes ansetzt. Die Glaubenszeugnisse der Gläubigen und die Frage nach theologischem Erkenntnisgewinn. Praktische und Systematische Theologie im Gespräch. editor / Th. Bremer ; A. Slunitschek. Freiburg im Breisgau, 2020. (QD; 304).
@inbook{b65e6f0950674e18a07ef0bb57d36606,
title = "Die (Praktische) Theologie angesichts des “homo indifferens”. Notwendigkeit und Potentiale einer kenotischen Grundhaltung, die bei der Praxis des Gottesvolkes ansetzt",
author = "Jan Loffeld",
year = "2020",
language = "German",
series = "QD",
number = "304",
editor = "Th. Bremer and A. Slunitschek",
booktitle = "Die Glaubenszeugnisse der Gl{\"a}ubigen und die Frage nach theologischem Erkenntnisgewinn. Praktische und Systematische Theologie im Gespr{\"a}ch",

}

Loffeld, J 2020, Die (Praktische) Theologie angesichts des “homo indifferens”. Notwendigkeit und Potentiale einer kenotischen Grundhaltung, die bei der Praxis des Gottesvolkes ansetzt. in T Bremer & A Slunitschek (eds), Die Glaubenszeugnisse der Gläubigen und die Frage nach theologischem Erkenntnisgewinn. Praktische und Systematische Theologie im Gespräch. QD, no. 304, Freiburg im Breisgau.

Die (Praktische) Theologie angesichts des “homo indifferens”. Notwendigkeit und Potentiale einer kenotischen Grundhaltung, die bei der Praxis des Gottesvolkes ansetzt. / Loffeld, Jan.

Die Glaubenszeugnisse der Gläubigen und die Frage nach theologischem Erkenntnisgewinn. Praktische und Systematische Theologie im Gespräch. ed. / Th. Bremer; A. Slunitschek. Freiburg im Breisgau, 2020. (QD; No. 304).

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingChapterScientificpeer-review

TY - CHAP

T1 - Die (Praktische) Theologie angesichts des “homo indifferens”. Notwendigkeit und Potentiale einer kenotischen Grundhaltung, die bei der Praxis des Gottesvolkes ansetzt

AU - Loffeld, Jan

PY - 2020

Y1 - 2020

M3 - Chapter

T3 - QD

BT - Die Glaubenszeugnisse der Gläubigen und die Frage nach theologischem Erkenntnisgewinn. Praktische und Systematische Theologie im Gespräch

A2 - Bremer, Th.

A2 - Slunitschek, A.

CY - Freiburg im Breisgau

ER -

Loffeld J. Die (Praktische) Theologie angesichts des “homo indifferens”. Notwendigkeit und Potentiale einer kenotischen Grundhaltung, die bei der Praxis des Gottesvolkes ansetzt. In Bremer T, Slunitschek A, editors, Die Glaubenszeugnisse der Gläubigen und die Frage nach theologischem Erkenntnisgewinn. Praktische und Systematische Theologie im Gespräch. Freiburg im Breisgau. 2020. (QD; 304).