Frei in Beziehung - in Würde frei: Zur originellen existentiellen Anthropologie Edith Steins

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingChapterProfessional

Abstract

Freiheit kann in der oder gegen die Würde gelebt werden. Freiheit ist individuell, absolut und doch auch gebunden. Stein unterscheidet eine dynamische und statische Freiheit. Freiheit entfaltet sich in Grundbeziehung und angesichts von Grundwerten; sie ist existentielle und muss in Verantwortung gelebt werden. So sichert sie die Würde.
Original languageGerman
Title of host publicationEdith Stein Jahrbuch 2016
Place of PublicationJahrbuch Edith Stein
PublisherEchter Verlag
Pages157-174
Number of pages18
Volume2016
ISBN (Print)978-3-429-03939-4
Publication statusPublished - 31 May 2016

Keywords

  • anthropology
  • freedom
  • responsibility
  • value

Cite this

Wulf, M. (2016). Frei in Beziehung - in Würde frei: Zur originellen existentiellen Anthropologie Edith Steins. In Edith Stein Jahrbuch 2016 (Vol. 2016, pp. 157-174). Echter Verlag.