Heimat - eine menschliche Konstante

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingChapterScientific

Abstract

Heimat konstituiert sich als Ort, wo ich bin, als Zeit, die ich lebe, als Gemeinschaft, in der ich lebe und als Wahrheit, der ich vertraue. Heimat vollzieht sich in Beziehung zu diesen Grundgrössen. In der Bezogenheit konstituiert sich das Selbst als im Innen und Aussen beheimatetes Ich.
Original languageGerman
Title of host publicationHeimat und Fremde
Subtitle of host publicationPräsenz im Entzug
PublisherText & Dialog, Dresden
Pages49-59
ISBN (Print)978-3-943897-17-3
Publication statusPublished - Nov 2015

Keywords

  • anthropology
  • phenomenology
  • metaphysics

Cite this